Astrologie

Der Grundgedanke der Astrologie besteht darin, dass jedem Augenblick eine ganz besondere Qualität innewohnt. Diese Qualität, die immer nur zu einem bestimmten Zeitpunkt, an einem bestimmten Ort herrscht, lässt sich jederzeit am Stand der Sterne ablesen, so wie die Uhrzeit von einer Uhr.

Schon Hermes Trismegistos, einer der großen Universalgelehrten des Altertums, schrieb: „Es ist wahr, ohne Lügen, gewiss und wahrhaftig. Was oben ist, ist wie das, was hierunten ist, und was hierunten ist, ist wie dasjenige, was dort oben ist, auszurichten die Wunder eines einigen Dinges.“ Diese Sichtweise wird in der esoterischen Literatur häufig mit der Kurzformel „Wie oben, so unten“ wiedergegeben.

Demnach ist der Mensch eingebettet in kosmische Rhythmen, die sein Leben bis zu einem gewissen Grad beeinflussen. Doch was im Leben eines Menschen ist tatsächlich vorherbestimmt? Und wieviel Willensfreiheit besteht?

Diese und andere Fragen kann das Geburtshoroskop eines Menschen beantworten. Es gibt Aufschluss über persönliche Talente und Fähigkeiten und kann helfen, diese und dabei sich selbst besser kennenzulernen.


Home | Astrologie | Tarot | Beratung | Workshops | Zur Person | Publikationen | Links | Kontakt | Impressum |